Kostenlos anrufen: 0800 - 870 1000      WKDB
WKDB
Unternehmen
Sie haben Fragen zum Thema Autoglas? Wir beraten Sie gern. Jetzt Kontakt aufnehmen!

 

Aktuelles aus der Autoglaserei

 

 

(N)Ostalgie lebt

Sie sind auf der Suche nach einer Frontscheibe für ihren Oldtimer oder Youngtimer? Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an Dietmar Peger 0172/7862430. Wenn es nicht auf Lager ist, kann eventuell eine Bestellung aufgenommen werden. Es werden noch viele Frontscheiben hergestellt, und das aus zeitgemäßem Verbundglas. Das betrifft die guten alten DDR-Autos wie Trabant 601, Wartburg 353, Barkas B1000, W 50 oder L60, aber auch andere Oldtimer und Youngtimer. Zum Beispiel wurde erst kürzlich eine Kleinserie für Škoda Felicia Cabrio aufgelegt. Also: Nachfragen lohnt sich immer. Manchmal braucht es nur Geduld und den richtigen Kontakt.


News vom: 01.03.2021

 

 


 

 

Investition in die Zukunft

Um dem technischen Fortschritt zu folgen, haben wir uns weitergebildet.

Beim Thema "Kalibrierung von Fahrzeugen mit Kamera-Assistenzsystemen nach erfolgtem Frontscheibenwechsel" sind wir nun auf dem neuesten Stand. Im Dezember haben einige Mitarbeiter an einem Lehrgang "Lesen-Codieren-Kalibrieren" teilgenommen. Nach erfolgreicher Qualifizierung zur Kalibrierungsfachkraft haben die Schulungsteilnehmer ein Zertifikat erhalten und dürfen die Kalibrierungen nun selbst vornehmen. Die Schulungskosten wurden durch Mittel des Europäischen Sozialfonds im Freistaat Sachsen (Weiterbildungsscheck 100537853) gefördert.


News vom: 28.01.2021

 

 


 

 

25-jähriges Betriebsbestehen

Pünktlich zum 25-jährigen Betriebsjubiläum gratulierte Herr Gerlach von der Handwerkskammer Chemnitz den beiden Geschäftsführern Dietmar Peger und Frank Trozowski (v.l.n.r. vor dem Betriebsgebäude des Hauptsitzes Jahnsdorf) und übergab eine Ehrenurkunde.

Vor 25 Jahren - am 01.11.1994 - wurde die Autoglaserei und Sattlerei Frank Trozowski und Dietmar Peger GbR gegründet. Im Laufe dieser Zeit führten wir mehrere Filialen an 8 Standorten in Sachsen und Thüringen. Dabei passten wir uns stetig an die Kundenbedürfnisse an. Heute bedienen wir unsere Kunden an den alteingesessenen Standorten Altenburg und Jahnsdorf sowie in unseren Servicestützpunkten und auch mobil.

Wir danken all unseren Kunden und Lieferanten für Ihre Treue und das in uns gesetzte Vertrauen. Ohne Sie hätten wir das nicht geschafft.


News vom: 01.11.2019

 

 


 

 

ISO Zertifikat RoyalCert

1997 wurden wir zum ersten Mal nach DIN EN ISO 9002:1994 zertifiziert und waren damals die erste Firma, die diesen Nachweis für die Auto- und Busverglasung erbrachte. Unser aktuelles Zertifikat nach DIN EN ISO 9001 ist bis zum 08.05.2021 gültig.

Zertifikat als PDF anzeigen


News vom: 06.02.2019

 

 


 

 

Herberge am Jakobsweg

Auf der Thalheimer Straße 21a in Jahnsdorf, direkt am sächsischen Jakobsweg, befinden sich die Pilgerherberge sowie die weltweit erste erzgebirgische Pilgerpyramide. Diese werden betrieben von Herrn Dietmar Peger und dem Verein Sächsischer Jakobsweg e.V.. Hier sind alle Pilger herzlich willkommen. Aber auch für Monteure und Urlauber bietet die dazugehörige Ferienwohnung eine gute und preisgünstige Übernachtungsmöglichkeit. www.herberge-am-jakobsweg.de


News vom: 20.01.2019